4-Länderblick Panoramaweg - Weitblicke über das Eichsfeld hinaus Bushaltestelle Dorfstraße, 37318 Thalwenden
  noch 17 Plätze verfügbar

Scheinbar grenzenlos ist der Aussicht vom Ibergkreuz, von dem aus Sie in 4 Bundesländer schauen können. Schattige Waldwege, Berg- und Streuobstwiesen säumen den Wanderweg.

Der 4-Länderblick Panoramaweg beginnt in der Ortsmitte von Thalwenden und führt Sie über den Iberg zum 13 Meter hohen Ibergkreuz. Diese Aussicht, von der Sie in vier Bundesländer schauen können, ist bemerkenswert! So ist ein herrlicher Blick nach Niedersachsen mit dem Heimkehrerdenkmal bei Friedland, in den Solling, in das nordhessische Bergland sowie in das thüringische obere Leinetal und den Brocken im Harz möglich. Außerdem sind der Hohe Meißner und die höchste Erhebung des Eichsfeldes, die Goburg, zu sehen. Weitere sagenhafte Ausblicke erwarten Sie auf Ihrem Weg: die Schönhagener Aussicht, die Fretteröder Klippen und die Jagdhütte Röhrig. Auf schattigen Waldwegen wandern Sie auf dem Rundweg an Berg- und Streuobstwiesen sowie Bildstöcken entlang. Ihre Wandertour verläuft schließlich über den Höhberg entlang des Försterstiegs zum Wessenblick bei Uder und zurück nach Thalwenden.

Erreichbar über den öffentlichen Nahverkehr der EW Bus GmbH

Haltestelle: Thalwenden, Linie 15

Hier Verbindungen suchen

 

Gastronomische Versorgung vor Ort.

 

Interaktive Karte

Diese Webseite verwendet eine interaktive Karte von Google Maps. Beim Abruf und Betrieb der Karte werden personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Weiterhin werden für den Abruf und Betrieb der Karte personenbezogenen Daten außer den technisch notwendigen erhoben. Die Karte verwendet Cookies.

Karte dennoch anzeigen

Wegdaten

Start: Bushaltestelle Dorfstraße, 37318 Thalwenden

Ziel: Bushaltestelle Dorfstraße, 37318 Thalwenden

Schwierigkeit:
mittel
Aufstieg:
317m
Abstieg:
287m
Strecke:
13,71km
Dauer:
4 Std. 30 Min.

Höhenprofil


Buchung

Um Ihre Wandertour kostenfrei zu buchen, füllen Sie bitte die unten stehenden Felder aus. Geben Sie die Namen aller weiteren Personen an, die ebenfalls angemeldet werden sollen. Wenn Sie mit einer Wandergruppe ab 26 Personen an einer Wandertour teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle Deutscher Wandertag.

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an der geführten Wanderung eine Wandertagsplakette erforderlich ist, die Sie im Online-Shop erwerben können.


  noch 17 Plätze verfügbar
Wissen Sie heute schon, welches Transportmittel Sie zum Startpunkt nehmen möchten?*
Haftungsausschluss Wander- und Radtouren*
Datenschutz*

zurück