Am Grünen Band - Mit Geschichten und Sagen dem Himmel entgegen Bushaltestelle Döringsdorf-Geismar, 37308 Geismar
  noch 21 Plätze verfügbar

Auf dem „Grünen Band“ und dem Kolonnenweg führt Sie diese Wanderung mit tollen Ausblicken, Geschichten und Sagen bis zum Franziskanerkloster auf dem Hülfensberg.

Ihre Rundwanderung beginnt in Döringsdorf und führt Sie auf dem ehemaligen Kolonnenweg zum geschleiften Gut Keudelstein. Hier erfahren Sie Wissenswertes über die Grenze, das „Grüne Band“ und Geschichten aus der ehemaligen Grenzregion. Anschließend laufen Sie zum Eichsfeldkreuz, das 1980 von Eichsfeldern errichtet wurde.
Zurück auf dem Kolonnenweg und auf Waldwegen wandern Sie an Bebendorf vorbei. Tolle Ausblicke bieten sich Ihnen am "Totenweg"! Hinauf zum Hülfensberg laufen Sie an einer Stelle vorbei, an der fast 50 Jahre lang Sowjetische Soldaten die Grenze bewachten.
Auf dem Hülfensberg befindet das Franziskanerkloster Hülfensberg. Hier erleben Sie diesen besonderen Wallfahrtsort zusammen mit einem sagenhaften Ausblick. Sie verlassen den Berg des "Sankt Gehülfen" auf einem schmalen Pfad, vorbei an einer sagenumwobenden Quelle. Freuen Sie sich auf die Sagen vom Heiligen Bonifatius und von Donnars Ziegenböcken.

Erreichbar über den öffentlichen Nahverkehr der EW Bus GmbH

Haltestelle: Döringsdorf Geismar, Linien 8 und 37

Hier Verbindungen suchen

 

Interaktive Karte

Diese Webseite verwendet eine interaktive Karte von Google Maps. Beim Abruf und Betrieb der Karte werden personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Weiterhin werden für den Abruf und Betrieb der Karte personenbezogenen Daten außer den technisch notwendigen erhoben. Die Karte verwendet Cookies.

Karte dennoch anzeigen

Wegdaten

Start: Bushaltestelle Döringsdorf-Geismar, 37308 Geismar

Ziel: Bushaltestelle Döringsdorf-Geismar, 37308 Geismar

Schwierigkeit:
mittel
Aufstieg:
240m
Abstieg:
242m
Strecke:
7,68km
Dauer:
5 Std. 0 Min.

Höhenprofil


Buchung

Um Ihre Wandertour kostenfrei zu buchen, füllen Sie bitte die unten stehenden Felder aus. Geben Sie die Namen aller weiteren Personen an, die ebenfalls angemeldet werden sollen. Wenn Sie mit einer Wandergruppe ab 26 Personen an einer Wandertour teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle Deutscher Wandertag.

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an der geführten Wanderung eine Wandertagsplakette erforderlich ist, die Sie im Online-Shop erwerben können.


  noch 21 Plätze verfügbar
Wissen Sie heute schon, welches Transportmittel Sie zum Startpunkt nehmen möchten?*
Haftungsausschluss Wander- und Radtouren*
Datenschutz*

zurück