TOP Erlebnis Iberg - Natur- und Kulturentdeckungen Treppe zum Iberghaus, Obere Ibergstraße, 37308 Heilbad Heiligenstadt
  noch 7 Plätze verfügbar

Lernen Sie die Natur- und Kulturlandschaft des Obereichsfeldes auf dem 453m hohen Höhenrücken kennen. Im Buchen-Waldgebiet Iberg findet  sich auch ein großer Eibenbestand.

Ihre Wandertour führt Sie über den TOP-Wanderweg Erlebnis Iberg. Zahlreiche kulturhistorische und naturkundliche Entdeckungen machen diesen Weg durch den „Heiligenstädter Stadtwald“ zu einem besonderen Erlebnis.
Vom Ausgangspunkt aus wandern Sie über den Philosophenweg zur Alten Chaussee und ca. 200 Meter hinab zur Schneckenfarm. Oberhalb vom Paradiesweg führt Sie die Wandertour auf den Stationsweg und zur Elisabethhöhe mit einer sagenhaften Aussicht!
Auch an der Maienwand bietet sich ein grenzenloser Ausblick. Auf dem Urwaldlehrpfad lernen Sie Wissenswertes über den Buchenurwald mit großem Eibenbestand. Anschließend laufen Sie zurück über die Klöppelklus bis zum Kurfürstenstein. Letzter Punkt Ihrer Wandertour ist das Iberghaus, bevor Sie wieder am Ausgangspunkt ankommen.

Zu dieser Wanderung verkehrt ein Sonderbus:

Hinfahrt: 08:20 Uhr vom ZOB Heilbad Heiligenstadt zur Theodor Storm Schule

Rückfahrt: 14:30 Uhr von Theodor Storm Schule zum ZOB Heilbad Heiligenstadt

Interaktive Karte

Diese Webseite verwendet eine interaktive Karte von Google Maps. Beim Abruf und Betrieb der Karte werden personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Weiterhin werden für den Abruf und Betrieb der Karte personenbezogenen Daten außer den technisch notwendigen erhoben. Die Karte verwendet Cookies.

Karte dennoch anzeigen

Wegdaten

Start: Treppe zum Iberghaus, Obere Ibergstraße, 37308 Heilbad Heiligenstadt

Ziel: Treppe zum Iberghaus, Obere Ibergstraße, 37308 Heilbad Heiligenstadt

Schwierigkeit:
mittel
Aufstieg:
468m
Abstieg:
465m
Strecke:
12,70km
Dauer:
5 Std. 0 Min.

Höhenprofil


Buchung

Um Ihre Wandertour kostenfrei zu buchen, füllen Sie bitte die unten stehenden Felder aus. Geben Sie die Namen aller weiteren Personen an, die ebenfalls angemeldet werden sollen. Wenn Sie mit einer Wandergruppe ab 26 Personen an einer Wandertour teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle Deutscher Wandertag.

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an der geführten Wanderung eine Wandertagsplakette erforderlich ist, die Sie im Online-Shop erwerben können.


  noch 7 Plätze verfügbar
Wissen Sie heute schon, welches Transportmittel Sie zum Startpunkt nehmen möchten?*
Haftungsausschluss Wander- und Radtouren*
Datenschutz*

zurück