Wanderung für Trauernde - Gemeinsam neuen Mut und Kraft schöpfen Fürstenhagen Parkplatz Naturparkzentrum Fürstenhagen, 37318 Lutter
  noch 24 Plätze verfügbar

Miteinander unterwegs sein und ins Gespräch kommen - neue Impulse für den eigenen Weg finden.

Seit einigen Jahren bietet die Caritas Wanderungen für Trauernde an. Miteinander unterwegs sein und ins Gespräch kommen, bekannten und unbekannten Menschen begegnen, schweigen, weinen, vielleicht auch mal wieder lachen. Beim Wandern in der Natur und im Austausch mit anderen Trauernden kann neuer Mut und Kraft für den Alltag geschöpft werden. Ebenso können sich neue Impulse für den eigenen Weg ergeben.

Ihre Wandertour beginnt am Parkplatz in Fürstenhagen. Sie wandern über die Dieteröder Klippen und erleben den weiten Blick ins westliche Eichsfeld. Anschließend laufen Sie am ehemaligen Steinbruch oberhalb von Krombach vorbei. Der Weg auf den alten Bahndamm führt zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung. Unterwegs werden Sie eine kurze Rast einlegen und es wird Raum geben, an dem Sie ihrer Verstorbenen gedenken können.

Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter der Trauerbegleitung der Caritas begleiten Ihre Wanderung und stehen für Gespräche zur Verfügung.

Erreichbar über den öffentlichen Nahverkehr der EW Bus GmbH

Haltestelle: Fürstenhagen, Linie 12

Hier Verbindungen suchen

Ein Sonderbus verkehrt um 17:30 Uhr von Fürstenhagen zum ZOB Heilbad Heiligenstadt.

 

Interaktive Karte

Diese Webseite verwendet eine interaktive Karte von Google Maps. Beim Abruf und Betrieb der Karte werden personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Weiterhin werden für den Abruf und Betrieb der Karte personenbezogenen Daten außer den technisch notwendigen erhoben. Die Karte verwendet Cookies.

Karte dennoch anzeigen

Wegdaten

Start: Parkplatz Naturparkzentrum Fürstenhagen, 37318 Lutter

Ziel: Parkplatz Naturparkzentrum Fürstenhagen, 37318 Lutter

Schwierigkeit:
leicht
Aufstieg:
128m
Abstieg:
137m
Strecke:
7,98km
Dauer:
4 Std. 0 Min.

Höhenprofil


Buchung

Um Ihre Wandertour kostenfrei zu buchen, füllen Sie bitte die unten stehenden Felder aus. Geben Sie die Namen aller weiteren Personen an, die ebenfalls angemeldet werden sollen. Wenn Sie mit einer Wandergruppe ab 26 Personen an einer Wandertour teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle Deutscher Wandertag.

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an der geführten Wanderung eine Wandertagsplakette erforderlich ist, die Sie im Online-Shop erwerben können.


  noch 24 Plätze verfügbar
Wissen Sie heute schon, welches Transportmittel Sie zum Startpunkt nehmen möchten?*
Haftungsausschluss Wander- und Radtouren*
Datenschutz*

zurück